News

Evolution des endocannabinoidsystems

CBDV - ein möglicher Kandidat für wirksame Medikamente - CBD in Unsere Lieblingspflanze Hanf produziert natürlicherweise mehr als 100 verschiedene Phytocannabinoide, 113 sind bis heute beschrieben. Das bekannteste – und wahrscheinlich beliebteste – ist natürlich das Tetrahydrocannabinol, THC. Auch das beruhigende CBD, also Cannabidiol, ist vielen Hanffreunden inzwischen ein Begriff. Derzeit erlebt CBD einen Boom als Hauptwirkstoff des legalen Molekulargenetische Studien zu verschiedenen Kandidatengenen für Nach aktuellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation zählt Adipositas zu den größten 5 gesundheitlichen Risikofaktoren der modernen Gesellschaft. Die Prävalenz der Adipositas ist dabei in vielen Ländern der Europäischen Union seit Beginn der 80`er Jahre dramatisch gestiegen. ULB Bonn ::: Dissertation - Julia Yvonne Sonja Scharlau:

Coalition for Compassionate Care of Childhood Cancers - Posts |

Das Endocannabinoidsystem Ansichts-Optionen. Das Endocannabinoidsystem. Hanfserver Administrator

Das Endocannabinoidsystem – Drogenkiste

Devolution, de-evolution, or backward evolution is the notion that species can revert to supposedly more primitive forms over time. The concept relates to the  On 29 March 2001, a review titled 'The neurobiology and evolution of cannabinoid signalling' Herkenham M., Lynn A. B., de Costa B. R., Richfield E. K. 1991. Scientific American is the essential guide to the most awe-inspiring advances in science and technology, explaining how they change our understanding of the 

5 Jul 2019 Deis S, Srivastava RK, Ruiz de Azua I, Bindila L, Baraghithy S, Lutz B, Bab I, Tam J (2018). Cannabis, Cannabinoide und das Endocannabinoidsystem. Müller WEG and Wang XH (2016) Evolution of the mineralized 

The role of dopamine in schizophrenia from a neurobiological and evolutionary perspective: old fashioned, but still in vogue models of schizophrenia, evolution of the human brain